Nächste: , Vorige: , Nach oben: Paketrichtlinien   [Inhalt][Index]


16.4.8 Perl-Module

Eigenständige Perl-Programme bekommen einen Namen wie jedes andere Paket, unter Nutzung des Namens beim Anbieter in Kleinbuchstaben. Für Perl-Pakete, die eine einzelne Klasse enthalten, ersetzen wir alle Vorkommen von :: durch Striche und hängen davor das Präfix perl- an. Die Klasse XML::Parser wird also zu perl-xml-parser. Module, die mehrere Klassen beinhalten, behalten ihren Namen beim Anbieter, in Kleinbuchstaben gesetzt, und auch an sie wird vorne das Präfix perl- angehängt. Es gibt die Tendenz, solche Module mit dem Wort perl irgendwo im Namen zu versehen, das wird zu Gunsten des Präfixes weggelassen. Zum Beispiel wird aus libwww-perl bei uns perl-libwww.