Nächste: , Nach oben: Programmierbare und automatisierte Paketdefinition   [Inhalt][Index]


2.1.5.1 Rekursive Importer

Sie könnten feststellen, dass manche Erstellungssysteme gut genug sind und nichts weiter zu tun bleibt, um ein Paket zu verfassen. Das Paketeschreiben kann so monoton werden und man wird dessen bald überdrüssig. Eine Daseinsberechtigung von Rechnern ist, Menschen bei solch langweiligen Aufgaben zu ersetzen. Lasst uns also Guix die Sache erledigen: Wir lassen uns die Paketdefinition eines R-Pakets mit den Informationen aus CRAN holen (was zu anderen ausgegeben wird, haben wir im Folgenden weggelassen):

$ guix import cran --recursive walrus

(define-public r-mc2d
    ; …
    (license gpl2+)))

(define-public r-jmvcore
    ; …
    (license gpl2+)))

(define-public r-wrs2
    ; …
    (license gpl3)))

(define-public r-walrus
  (package
    (name "r-walrus")
    (version "1.0.3")
    (source
      (origin
        (method url-fetch)
        (uri (cran-uri "walrus" version))
        (sha256
          (base32
            "1nk2glcvy4hyksl5ipq2mz8jy4fss90hx6cq98m3w96kzjni6jjj"))))
    (build-system r-build-system)
    (propagated-inputs
      (list r-ggplot2 r-jmvcore r-r6 r-wrs2))
    (home-page "https://github.com/jamovi/walrus")
    (synopsis "Robust Statistical Methods")
    (description
      "This package provides a toolbox of common robust statistical
tests, including robust descriptives, robust t-tests, and robust ANOVA.
It is also available as a module for 'jamovi' (see
<https://www.jamovi.org> for more information).  Walrus is based on the
WRS2 package by Patrick Mair, which is in turn based on the scripts and
work of Rand Wilcox.  These analyses are described in depth in the book
'Introduction to Robust Estimation & Hypothesis Testing'.")
    (license gpl3)))

Der rekursive Importer wird keine Pakete importieren, für die es in Guix bereits eine Paketdefinition gibt, außer dem Paket, mit dem er anfängt.

Nicht für alle Anwendungen können auf diesem Weg Pakete erzeugt werden, nur für jene, die auf ausgewählten Systemen aufbauen. Im Handbuch können Sie Informationen über die vollständige Liste aller Importer bekommen (siehe Aufruf von guix import in Referenzhandbuch zu GNU Guix).


Nächste: , Nach oben: Programmierbare und automatisierte Paketdefinition   [Inhalt][Index]